Nur du kannst Dornbirn und die ganze Menschheit retten! – 1. Platz SmartCity-Wettbewerb

Die aufregendsten Dinge passieren immer in Städten wie New York oder San Francisco. Aber Dornbirn? Hier ist bisher noch nie ein UFO gelandet. Und eine Verfolgungsjagd über die Dächer gab es auch noch nicht so oft. Doch genau das ändert der Secret Room Vorarlberg! Unsere Stadt ist ab sofort Zentrum eines internationalen Komplotts. Bereits 20% der Weltbevölkerung sind mit dem Spider-Virus infiziert - nur du und dein Team können die Menschheit retten! Mit seinem Projekt Secret Room Vorarlberg macht Harald Geiger [...]

By | 2019-03-22T12:40:26+02:00 März 22nd, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

Energie sparen, Geld sparen, die Umwelt schützen – mit (fast) nichts tun!

Wenn man in den Urlaub fährt, hat man selten Lust dazu, die Heizung oder den Boiler zu programmieren. Und auch wenn man zuhause ist, will man sich nicht ständig mit optimaler Energieausnutzung beschäftigen. Fast jeder von uns verschwendet also Energie. Auch, wenn man mit ein wenig Mehraufwand Geld sparen könnte. Wir wollen bequem sein können UND umweltbewusst leben. Energiemanagement sollte daher (fast) von selbst funktionieren. Einfach die Tür ins Schloss fallen lassen, und das Haus kümmert sich selbst um den [...]

By | 2019-03-21T10:36:36+02:00 März 21st, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

5 Gründe, beim SmartCity-Wettbewerb 2020 mitzumachen!

Du bist Visionär,  Bastler, Vordenker, Macher und Zusammenlöter? Dann ist der SmartCity-Wettbewerb in Dornbirn dein Event. Hier werden Ideen gesucht, die Dornbirn zu einer noch smarteren und besseren Stadt machen. Der Wettbewerb 2019 ist leider schon vorbei. In der Jury waren z.B. Bürgermeisterin Andrea Kaufmann, Christian Anselmi (Thingslogic), Robert Merz (Leiter digital Factory FHV), Justus Piater (Department of Computer Science UIBK) und Andreas Salcher (Digitale Agenda Vorarlberg) vertreten. Aber kein Problem, 2020 findet der Wettbewerb wieder statt. Hier die fünf [...]

By | 2019-03-15T15:36:40+02:00 März 15th, 2019|Events, Smart City Wettbewerb 2019|0 Comments

Nie wieder faulige Äpfel aufheben! 2. Platz beim SmartCity-Wettbewerb

Fast jeder kennt es: irgendwann muss man diesen Apfel, der schon ewig in der Obstlade liegt, einfach wegwerfen. Und fast jeder, der selbst Obstbäume (und -sträucher und Gemüsepflanzen) hat, muss irgendwann im späten Herbst schweren Herzens die verdorbenen Birnen einsammeln und wegwerfen. Aber: vier Schüler aus der HTL Dornbirn -- David Kuntner, Samuel Haim, Thomas Kröpfl und Fabian Specha -- haben es sich zum Ziel gesetzt, genau das zu ändern. Dafür wurde von ihnen die App OpenFruit entwickelt. Mit [...]

By | 2019-03-20T15:31:07+02:00 März 14th, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

Das war der SmartCity-Wettbewerb 2019!

Der SmartCity-Wettbewerb 2019 in Dornbirn ist vorbei, 22 Projekte kämpften um die Siegerplätze. Und die Projekte konnten sich sehen lassen: von der kleinsten Disko der Welt bis zu einer modularen Sicherheitsschleuse war alles mit am Start. Du hast eine technische Idee, wie man Dornbirn noch lebenswerter machen kann? Reiche dein Projekt schon für den SmartCity-Wettbewerb 2020 ein und melde dich bei klaus.lingg @ dornbirn.at

By | 2019-03-11T11:01:40+02:00 März 11th, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

SmartCity-Projekt: WaterMii

Initiatoren: Alexander Zechner und Christian Pantuan Hinter dem Projekt „WaterMii“ steckt die Idee eines autarken, selbstbewässerten Hochbeetes. Dieses muss selten gewartet werden und meldet sich beim Besitzer, falls es kein Wasser mehr hat zum Bewässern, bzw. wenn der Batteriestand für die vorhandene Technik leerläuft und Gefahr läuft, die Pflanzen im Hochbeet nicht mehr genügend zu bewässern. Das Vorgängerprojekt, welches zuvor im Auftrag der „Essbaren Stadt Dornbirn“ und zusammen mit den „Dornbirner Jugendwerkstätten“ und Alexander Zechner realisiert wurde, war auch ein „autarkes“ [...]

By | 2019-03-06T16:52:29+02:00 März 6th, 2019|Smart City Wettbewerb 2019|0 Comments